#3 Auf ein Glas Wein mit Marco von Wanda

Shownotes

„Manchmal Sehnsucht, manchmal Schmerz“ – Die Lieder der österreichischen Band Wanda können beides, vor allem aber ganz viel Amore. Sänger Michael Marco Fitzthum ist Sprachkünstler, Realist privat und beruflich Träumer. Die Grundbedingung, um ein vernünftiges Lied zu schreiben? Das Gehirn ausschalten. Theresa Olkus hat ihn in einer verrauchten Münchner Bar auf ein Glas Silvaner getroffen.

Zum Weiterlesen:

https://sz-magazin.sueddeutsche.de/anzeige/auf-ein-glas-wein-mit-marco-von-wanda-88132

Moderation: Theresa Olkus

Redaktion, Produktion: Theresa Olkus, Lucas Pretzel, Carlo Sarsky

Ein Podcast des SZ BrandStudios

Neuer Kommentar

Dein Name oder Pseudonym (wird öffentlich angezeigt)
Mindestens 10 Zeichen
Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.